Innovationen für den Straßenbau seit 1925!
Vialit Refug 100
Zweikomponentige Kaltvergussmasse auf Bitumenbasis

Vialit Refug 100 ist eine Zwei-Komponenten-Vergussmasse auf Bitumenbasis, bestehend
aus Verguss-Grundmasse (Komponente A) und Spezial-Additiv (Komponente B). Sie ist kalt
verarbeitbar und lösungs-mittelfrei. Nach dem Vermischen der Komponenten A und B wird die
Vergussmasse aus dem Verpackungsbehälter heraus vergossen. Anschließend wird mit Splitt
abgestreut. Wir empfehlen den Einsatz von Vialit REaktiv Primer als Voranstrich.

Anwendungsgebiete für Refug 100
  • Fugen in Asphalt und Betonflächen
  • Risse in Asphalt und Betonflächen
  • Rissabdeckverfahren (auch maschinell möglich)
  • Sanierungen an Nahtbereichen
  • Anschlüsse an Einbauteilen
Vialit TV
Refug 100 anwenden
Schritt 1. Untergrundvorbehandlung
Die zu behandelenden Flächen und Flanken gründlich säubern
Schritt 2. Unterlage mit Primer vorbehandeln
Flankenflächen mit Vialit REaktiv Primer behandeln
Schritt 3. Refug 100 einbauen
Refug 100 einbauen, ggf. mehrlagig durch nachsacken der Masse in das Korngerüst
Schritt 4. Abstreuen
Bei Rissesanierung (Rissabdeckverfahren) leicht abstreuen mit Edelsplitt 1/3
Verarbeitungshinweise

Refug 100 Kartuschen

Refug 100 mini Kartuschen (285 gr.) oder Refug 100 Kartuschen (425 gr.)  mit Zwangsmischeraufsatz bestücken und in Auspresspistole einlegen.

2 Auspressvorgänge durchführen bevor in die eigentliche Arbeitsstelle vergossen wird damit der Mischer die entsprechend benötigte homogenität herstellen kann.

 

Refug 2K 5 kg Gebinde

A Komponente mit niedriger Drehzahl im Liefergebinde homogen aufrühren, B Komponente hinzufügen und erneut mit niedriger Drehzahl homogen aufrühren.

Direkt aus dem im Liefergebinde vorhandenen Ausgussstutzen vergießen oder andere Vergusstechnik (Eimer, Kanne etc.) wählen.

 

Der Einsatz von REaktiv Primer zur Untergrundvorbehandlung wird in jedem Fall empfohlen.

 

Der maschinelle Einsatz wird im Bereich Dienstleistungen dargestellt

 

 

Vorteile von Refug 100
  • Umweltfreundlich, 100% lösemittelfrei
  • Sofortige Verfügbarkeit an der Einbaustelle ohne Zeitverlust
  • Kein Kocher benötigt
  • Verfügbarkeit in Kleingebinden
  • Schnelle Aushärtung zur Verkehrsfreigabe
Verbrauch und Lieferformen von Refug 2K
Verbrauch

Für 1dm³ Volumen werden ca. 1,20 kg Refug 100 benötigt

Lieferformen

Refug 100 Kartusche a' 285 gr.

12 Stück / Karton

 

Refug 100 Kartusche a' 425 gr.

12 Stück / Karton

 

Refug 2K 5 kg Gebinde

60 Gebinde / Europalette

Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
Sie haben noch Fragen zu unseren Produkten? Wir bearten Sie gerne ausführlich. Ein Anruf oder eine kurze Kontaktanfrage genügt!