Innovationen für den Straßenbau seit 1925!
Vialit Viamac
Kaltmischgut zur temporären Ausbesserung von Schadstellen
Einsatzgebiete von Viamac
  • Temporäre Ausbesserungen und Reparaturen
  • Anrampungen
  • Für hoch belastete Flächen empfehlen wir den Einsatz von Vialit Rephalt und Vialit viacore®
Viamac Anwenden
Schritt 1. Untergrundvorbehandlung
Untergrund reinigen, Schmutz, lose Teile und Staub entfernen. Kanten ggf. sauber ausschneiden.
Schritt 2. Unterlage mit Primer vorbehandeln
Viaflex Haftgrund oder Vialit C40B5-S vorstreichen
Schritt 3. Mischgut einbringen
Mischgut leicht überhöht einbauen und verdichten
Verbrauch und Lieferformen von Viamac
Verbrauch

ca. 25 kg pro M² und cm Schichtstärke

Lieferformen

25 kg PE Eimer / 24 Eimer je Europalette = 600 kg / Palette

1.000 kg Big Bag

Lose Ware (Lieferung in Sattelfahrzeugen)

Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
Sie haben noch Fragen zu unseren Produkten? Wir bearten Sie gerne ausführlich. Ein Anruf oder eine kurze Kontaktanfrage genügt!