Innovationen für den Straßenbau seit 1925!
Vialit Viafix Haftgrund
Sprühbare, lösemittelhaltige Bitumengrundierung für Viamac Kaltmischgüter
Anwendungsgebiete für Vialit Viaflex Haftgrund
  • Einbau von Viamac Kaltmischgut
  • Einbau von Viamac Plus Kaltmischgut
  • Auch geeignet als Voranstrich für Viaflex CR Tape (Rissband)
Vialit Viaflex Haftgrund anwenden
Schritt 1. Untergrundvorbehandlung
Die zu behandelenden Flächen und Flanken gründlich säubern
Schritt 2. Unterlage mit Primer vorbehandeln
Viaflex Haftgrund auf die zu behandelnden Stellen aufsprühen
Verarbeitungshinweise

Der Untergrund muss trocken, sauber und fettfrei sein. Lose Bestandteile sind vor dem
Auftragen der Grundierung zu entfernen. Das Produkt vor Verarbeitung bei Raumtemperatur
lagern und vor Verwendung die Dose ca. 1 Minute gründlich schütteln.

Viafix Haftgrund wird durch Ankippen des Sprühventils in einem Abstand von ca. 25 cm
gleichmäßig auf den Untergrund aufgesprüht. Nur nach unten sprühen!
Wird das Ventil nach oben gehalten, entweicht nur Treibgas! Dies kann dazu führen, dass die
Dose nicht vollständig entleert werden kann. Nachfolgende Arbeiten erst nach vollständiger
Durchtrocknung der Grundierung ausführen!

Vorteile von Vialit Viaflex Haftgrund
  • Schnelle Verarbeitung aus Drucksprühdose
  • einfachste Handhabung ohne Pinsel, Bürsten oder Roller
  • hohes Eindringvermögen und Benetzung des Untergrundes
Verbrauch und Lieferformen von Vialit Viaflex Haftgrund
Verbrauch

1 Dose für ca. 3,00 m² Fläche

Der Verbrauch ist stark von der Beschaffenheit der Unterlage abhängig

Lieferformen

600 ml Druckspühdose / 12 Stück im Karton

Lagerfähigkeit ca. 12 Monate

Produkt kühl und trocken lagern

Sie haben Fragen oder möchten eine Bestellung aufgeben?
Sie haben noch Fragen zu unseren Produkten? Wir bearten Sie gerne ausführlich. Ein Anruf oder eine kurze Kontaktanfrage genügt!